Seite drucken
Markt Weiltingen

Das Haus, das wir mit Leben füllen

Alle Räume werden täglich von der Kindern zum Spielen, gestalten, arbeiten und vielem mehr genutzt. In den Räumen im oberen Stockwerk befinden sich vor allem die Mäusekinder. Aber auch die Regelkinder dürfen die Kleinen besuchen kommen. Der Obere, an die Mäusegruppe angrenzende Raum wird von den Mittagskindern als Essraum genutzt. Im unteren 1. Gruppenraum befindet sich die Stammgruppe der 3-6-jährigen Kinder. Täglich wird für diese der Turnraum zum Freispiel geöffnet.

Im Turnraum finden aber auch angeleitete Turnstunden statt und die Mittagskinder ruhen sich nach dem Mittagessen bei einem Hörspiel aus. In der Garderobe finden ebenfalls Freispielangebote, wie z.B. freies Malen an der Staffelei statt. Der 2. Gruppenraum wurde im Frühjahr 2009 entkernt, hell gestrichen und wird für Kleingruppenarbeiten und Hausaufgabenbetreuung genutzt.

http://weiltingen.gabi-hirsch-woelfl.de/index.php?id=281